Tatra 111

Nachdem sich das deutsche Reich die Tschechoslowakei einverleibt hatte, wurde die tschechische Industrie in den Dienst der Wehrmacht gestellt. Wie beim Tatra 57k oder dem Panzer LT 38 fand man auch mit dem Tatra 111 eine sehr gelungene Konstruktion vor.
Der Lkw mit einer Nutzlast von 6,5 oder 8t hat die typische Tatra-Bauweise mit luftgekühltem 12-Zylinder Dieselmotor, Mittelrohrfahrgestell, Pendelachsen und Allradantrieb.

Das abgebildete Fahrzeug ist eine Rekonstruktion auf dem Fahrwerk eines 111 der Nachkriegsjahre.

Tatra 111, Wehrmacht, Radfahrzeug, Lastkraftwagen, Lkw Tatra 111, Wehrmacht, Radfahrzeug, Lastkraftwagen, Lkw Tatra 111, Wehrmacht, Radfahrzeug, Lastkraftwagen, Lkw Tatra 111, Wehrmacht, Radfahrzeug, Lastkraftwagen, Lkw Tatra 111, Wehrmacht, Radfahrzeug, Lastkraftwagen, Lkw Tatra 111, Wehrmacht, Radfahrzeug, Lastkraftwagen, Lkw Tatra 111, Wehrmacht, Radfahrzeug, Lastkraftwagen, Lkw Tatra 111, Wehrmacht, Radfahrzeug, Lastkraftwagen, Lkw Tatra 111, Wehrmacht, Radfahrzeug, Lastkraftwagen, Lkw Tatra 111, Wehrmacht, Radfahrzeug, Lastkraftwagen, Lkw Tatra 111, Wehrmacht, Radfahrzeug, Lastkraftwagen, Lkw

zurück zur
Startseite



Kontakt & Impressum