Tatra 57 k

Der Tatra 57 wurde ab 1932 in ziviler Version und ab 1941 als Kübelwagenvariante 57 k hergestellt. Das Fahrwerk ist mit dem für Tatra typischen Zentralrohrrahmen ausgestattet, hat Frontantrieb und Seilzugbremsen. Der luftgekühlte Vierzylinder-Boxermotor mit 1256 cm3 Hubraum leistet 23 PS.

Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen

Bei später produzierten Fahrzeugen finden sich Sicken in den Türen.

Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen

Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen

Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen

Tatra 57 ziviler Bauart mit nachgerüsteten Notek-Nachtmarschgerät und Gepäckrahmen auf dem Dach.

Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen Tatra 57 k, Wehrmacht, Kübelwagen, Geländewagen

zurück zur
Startseite



Kontakt & Impressum