mittlerer Schützenpanzerwagen H kl 6p (Sd.Kfz. 251)

Der mittlere Schützenpanzerwagen basiert auf dem Fahrgestell des leichten Zugkraftwagen 3t H kl 6 und ging 1939 in Produktion. Die Form des Panzergehäuses wurde bis zum Kriegsende mehrfach geändert und man kann zwischen den Typen A, B, C und D unterscheiden. So wurde ab 1941 die Ausführung C und ab Mitte 1943 die D produziert, von der es die größte Stückzahl gab. Genutzt wurde das Fahrzeug vor allem als Sd.Kfz. 251/1 - Mannschafttransportwagen für 11-12 Panzergrenadiere. Darauf basierend entstanden zahlreiche verschiedene Sonderfahrzeuge - mit Funk- oder Pionierausstattung, Granatwerfer, Panzerabwehrkanone uvm.

Sd.Kfz. 251 Ausführung C. Der Innenraum ist nicht vollständig ausgestattet.

mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht

Um die Hersteller der Panzeraufbauten zu entlasten und weitere Produktionskapazitäten zu entfesseln, wurden auch Werke in die Fertigung eingebunden, deren Möglichkeiten nicht auf dem neusten Stand waren - daraus resultieten Gehäuse der Ausf. C in genieteter Form.

mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 Ausf. C, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht

Bei der Ausführung D war der Aufbau stark vereinfacht.

mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 D, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 D, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 D, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 D, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 D, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 D, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 D, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 D, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 D, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 D, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 D, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 D, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 D, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251 D, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht

Sd.Kfz. 251/1 Ausführung D später Version mit einteiliger Motorklappe

mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht

mittlerer Schützenpanzerwagen Sd.Kfz. 251/7 D mit Pionieraufbau und seitlich angebrachten Sturmstegen

mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht
mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht

Vom Sd.Kfz. 251/9 Ausf. D mit 7,5 Geschütz gab es zwei Varianten. Bei der späteren Version ist die Kanone auf den Aufbau aufgesetzt, bei der hier zu sehenden früheren Variante ist diese in die Panzerung eingelassen.

mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251/9, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251/9, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251/9, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251/9, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251/9, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251/9, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251/9, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251/9, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht

Diese beiden Bilder des Fahrgestelles zeigen u.a. auch das Kühlwasserheizgerät gut.

mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht

Dieses Sd.Kfz. 251 wartet noch auf seine Wiederauferstehung.

mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht

Dabei wäre dieser gut erhaltene Aufbau, der in einem Museum ausgestellt wird, sicher von großen Nutzen.

mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht


Die Entwicklung nach dem Krieg

Mit dem Ende des Krieges war die Entwicklung des mittleren Schützenpanzerwagens nicht abgeschlossen. Aus Restbeständen wurden diese anfangs unverändert weitergebaut und dann mehrfach modifiziert. Die späteren Varianten, offiziell als OT 810 bezeichnet, sind leicht am geänderten Aufbau und den ungeschmierten Gleisketten ohne Gummipolster sowie den simplen Triebrädern zu erkennen.

Folgendes Fahrzeug galt lange Zeit als Sd.Kfz. 251 - hier werden nun einige Details gegenübergestellt:
Auf den ersten Blick fallen zahlreiche Unterschiede auf, doch diese könnten auch durch lieblose Aufarbeitung für das Museum entstanden sein. Deshalb soll der Aufbau hier unbeachtet bleiben.


mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht

Bereits die Vorderachse weist Unterschiede auf:

mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht

Der Bereich unterhalb des Motors ist völlig anders gestaltet:

mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht

Ähnliches stellt man im Heckbereich fest:

mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht

Fahrzeuge deutscher Produktion haben gegossene Triebräder und die inneren Laufräder sind vernietet; hier ist das Triebrad aber geschweißt und an den Innenrädern fehlen die Nieten:

mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht

Kette und Kettenpolster sehen auf dem ersten Blick wie bei der Wehrmacht aus - aber auf dem zweiten Blick nicht mehr. Die Kettenglieder deutscher Produktion bestehen hauptsächlich aus gepresstem Blech, sind innen hohl und am Rand filigran; beim CSSR-Fahrzeug ist das Kettenglied ein massives Gussteil und offensichtlich ungeschmiert.

mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht

Die Gummiauflage der Kettenpolster ist gleich, aber der Unterbau nicht. Die originale Wehrmachtvariante besteht aus gepresstem Blech und beim Nachkriegfahrzeug aus verschweißten Einzelteilen:

mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, H kl 6p, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht



Nur die wenigsten Nachkriegfahrzeuge waren der ursprünglichen Version noch so ähnlich. Die meisten OT 810 haben deutlich sichtbare Unterschiede.

mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, OT 810, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, OT 810, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, OT 810, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht mittlerer Schützenpanzerwagen, Sd.Kfz. 251, OT 810, Halbkette, Halbkettenfahrzeug, Wehrmacht

Weitere Informationen:


D 660/4 Sd.Kfz. 251 Fahrgestell H kl 6 p Gerätbeschreibung

Euro 20,00



D 660/3 Sd.Kfz. 251 Fahrgestell H kl 6 p Ersatzteilliste

Euro 30,00

zurück zur
Startseite



Kontakt & Impressum