Puch 125

Die Puch 125 wurde ab 1939 hergestellt und auch bei der Wehrmacht verwendet. Dieser Typ hatte einen Doppelkolben-Zweitaktmotor mit einer Leistung von 5,2 PS, was bei einem Leergewicht von 84 kg völlig ausreichend war.

Vom zivilen Erscheinungsbild dieses Ausstellungsstückes sollte man sich nicht irritieren lassen. Diese Maschine wurde 1941 hergestellt und war bei der Wehrmacht als Melde-Krad eingesetzt.

Puch 125, Wehrmacht, Motorrad, Krad Puch 125, Wehrmacht, Motorrad, Krad Puch 125, Wehrmacht, Motorrad, Krad Puch 125, Wehrmacht, Motorrad, Krad

zurück zur
Startseite



Kontakt & Impressum