Tarnbeleuchtung

Um sich auch in der Dunkelheit bewegen zu können ohne dabei durch das Scheinwerferlicht die Tarnung aufzugeben, gab es unterschiedliche Einrichtungen.

Das Kfz-Nachtmarschgerät von Notek (Nova-Technik aus München) war an fast allen Pkw, Lkw, Halbkettenfahrzeugen und einigen Panzern (allerdings kaum an Krafträdern!) montiert. Auch bei eingezogenen Zivilfahrzeugen oder Beutegerät wurde der Notek-Scheinwerfer nachgerüstet. Durch das kappenförmige Gehäuse wurde die Lichtstrahlung so abgeschirmt, dass die Fahrbahn höchtens 30-40 m weit und 25 m breit ausgeleuchtet wurde.

Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht

Früheren Varianten haben noch eine gegossene Grundplatte (vorherige Bilder), bei späteren hingegen ist diese aus Stahlblech gepresst.

Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht

Folgender Tarnscheinwerfer wurde in Lizenz von VDO hergestellt.

Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht

Der Tarnscheinwerferkopf war vom Sockel abnehmbar und die Kontakte konnten mit einer Kappe geschützt werden. Bitte beim dritten Bild die Schraubenköpfe beachten!

Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht

Für handeslübliche Scheinwerfer gab es die von Bosch entwickelte Tarnvorrichtung RL 3. Zum Eisatz kam sie nicht bloß an den Kraftfahrzeugen innerhalb der Wehrmacht, sondern mußte während des Krieges auch an Zivilfahrzeugen verwendet werden.

Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht

Mit einem ähnlichen Tarnaufsatz war auch der Panzerscheinwerfer von Bosch ausgestattet. Die Grundplatte ist im folgenden in zwei unterschiedlichen Varianten zu sehen.

Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht
Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht

Ein Schluß- und Bremslicht von Notek, wie man es vor allem an Fahrzeugen der Vorkriegszeit findet.

Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht

Das eigentliche Notek-Abstands-Rücklicht ersetzte dieses und war zugleich Schlußlicht, Bremslicht, Kennzeichenbeleuchtung und Abstandslicht. Eine Blechklappe kann entweder so angeordnet werden, dass die unteren roten Schluß- und Bremslichter sichtbar sind oder die vier oberen grünen Felder. Bei letzterer Stellung verdeckt die Klappe auch das Bremslicht, was aber durch das kleine kreisrunde Loch im Blech weiterhin sichtbar bleibt. Die Kennzeichenbeleuchtung an der Unterseite kann mit einem Schieber verschlossen werden. Hier die ursprüngliche gegossene Gehäuseversion:

Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht

Bei späteren Modellen ist diese aus Blech geformt. Beim Marsch in der Kolonne kann der Fahrer des folgenden Fahrzeuges den Abstand anhand der sichtbaren Leuchtfelder erahnen. Sieht er alle vier Felder deutlich, beträgt der Abstand weniger als 25 m. Verschwimmen die Leuchtfelder teileise, dass nur noch zwei sichtbar sind, wird der korrekte Kolonnenabstand von 25-35 m eingehalten. Sollte das Auge aber nur noch ein Feld wahrnehmen, ist der Abstand zu groß.

Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht

Die spätere Version des Abstand-Rücklichtes wurde an einigen Panzern verwendet.

Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht Beleuchtung, Tarnscheinwerfer, Bosch Panzerscheinwerfer, Notek Tarnlicht, Nachtmarschgerät, Tarnaufsatz, Wehrmacht

zurück zur
Startseite



Kontakt & Impressum